Roter Würfel-Dickkopffalter

Spialia sertorius / Familie Dickkopffalter

Merkmale / Bestimmung

Sehr kleiner Dickkopffalter. Im Gegensatz zu den Arten der Gattung Pyrgus ist der vierte Fleck in der Fleckenreihe nahe der Vorderflügelspitze nicht nach außen gerückt (a). Hinterflügel-Unterseite rotbraun gefärbt.

Gefährdung in Österreich

Gefährdet.

Lebensraum

Auf Lebensräume mit Vorkommen der Raupennahrungspflanze beschränkt: Trocken- und Halbtrockenrasen, Magerwiesen und –weiden, felsig-steinige Bereiche, auch entlang von Wegen oder Böschungen. Stets in Bereichen mit offenen Bodenstellen, die ein passendes, trockenheißes Mikroklima bieten.

Vorkommen in Österreich

Lokal in allen Bundesländern, Tiefland und Berggebiet.

In ein bis zwei Generationen von Mai bis September.

Raupennahrung

Ausschließlich an Kleinem Wiesenknopf.