Steppenheiden-Würfel-Dickkopffalter

Pyrgus carthami / Familie Dickkopffalter

Merkmale / Bestimmung

Auffällig große Dickkopffalter-Art mit für die Gattung typischer Zeichnung der Vorderflügel-Oberseite. Frische Falter sind vergleichsweise „leicht“ zu bestimmen: markanter, durchgehender, weißer Randbereich auf Vorderflügel- und Hinterflügel-Unterseite.

Gefährdung in Österreich

Stark gefährdet.

Lebensraum

Ausschließlich auf kurzrasigen, heißen Trocken- und Halbtrockenrasen sowie Steinbrüchen. Fast immer in Bereichen mit offenen Bodenstellen und felsig-steinigen Standorten (hoher Rohbodenanteil).

Vorkommen in Österreich

Lokal in Niederösterreich, Burgenland, Oberösterreich und Tirol. Tiefland und Berggebiet.

Eine langgezogene Generation von Mai bis August.

Raupennahrung

Verschiedene Fingerkraut-Arten.